Wir geben kein Business-Englisch-Training.
Wir beflügeln Menschen!

Hagen Glatzle – Business English Training
Chatterbird Logo-Icon

Dein* Job ist unser Lehrbuch. Neugier ist unser Lehrer. Und tiefes Verständnis macht zähes Lernen überflüssig. Erlebe eine verblüffend neue Art von Business-Englisch-Training! Für schnelle Ergebnisse und einen sicheren Auftritt.

* Hier geht es um dich: Deshalb nutzen wir das persönliche „Du“ – wie im Englischen üblich.

Dein Gamechanger:
Business-Englisch-Training on-the-job

Icon Frage

Du brauchst Business-Englisch im Job, doch dein Schul-Englisch reicht oftmals nicht aus?

Icon Frage

Moderne Sprachkurse erscheinen dir nicht so effizient, wie du es brauchst?

Icon Frage

Du wünschst dir schnelle Erfolge im Berufsalltag statt ellenlanger Vokabel- und Grammatik-Listen?

Icon Check

Chatterbird erspart dir die Rückkehr auf die Schulbank! Erlebe stattdessen eine verblüffend neue Art des Business-Englisch-Trainings: persönlich auf dich zugeschnitten, effektiv im Berufsalltag und ohne zähes Lehrbuch-Studium.

Chatterbird löst drei typische Probleme beim Englisch lernen:

Fehler 1: Orientierung am Sprachlevel

Die europäischen Sprachlevel geben deinem Business-Englisch nur theoretische Messbarkeit. In der Praxis sagen sie kaum etwas darüber aus, wie überzeugend dein Englisch wirklich ist.

Deshalb trainierst du dein Englisch mit Chatterbird an den realen Aufgaben deiner beruflichen Tätigkeit. Es zählt allein deine Sicherheit und Kommunikationsstärke im Berufsalltag, nicht in der Theorie.

Fehler 2: Lehrbuch-Englisch als Pflichtaufgabe

Niemand lernt gerne Grammatik und Vokabellisten oder verschwendet Zeit mit Lektionen ohne praktischen Bezug. Englisch lernen verkommt so zur Pflichtaufgabe ohne Eigenmotivation. Kein Wunder, wenn dabei wenig hängenbleibt.

Chatterbird ist anders: Du lernst gezielt die wenigen Englisch-„Essentials“, die für deinen Bereich wichtig sind. Wir integrieren intuitives Lernen nahtlos in deinen Berufsalltag. Deine alten Kursbücher kannst du getrost einmotten: Jeder Mensch hat ein angeborenes Talent für das Sprachen lernen. Entdecke es neu!

Fehler 3: Der Transfer in den Alltag gelingt nicht

Das Problem vieler Business-Englisch-Kurse: zu wenig individuelle Redezeit. Oftmals können Teilnehmer deshalb ihre Redescheu nicht ablegen und sehen in der Praxis nur langsame Fortschritte.

Chatterbird setzt in deinem realen Berufsalltag an – mit einem festen Trainer und üppiger Redezeit. So lernst du genau, was du JETZT brauchst, kannst dein Wissen DIREKT anwenden und erntest die Erfolge SOFORT.

Business-Englisch-Training mit Chatterbird:
ein verblüffend neues Lernerlebnis

1. Intuitives Lernen

Jeder Mensch erlernt seine Muttersprache intuitiv und ohne Lehrbuch. Wir haben nur verlernt, diese Fähigkeit zu nutzen. Chatterbird schenkt dir üppige Redezeit und nutzt einfache Verständnismodelle, um intuitives Lernen im Berufsalltag wieder möglich zu machen. Neues Wissen prägt sich so schnell und dauerhaft ein. Du findest Spaß am selbständigen Entdecken der Sprache. Und die Erfolge machen süchtig!

2. Speaker-Mindset

Stammeln, zögern, Unwohlsein: Wenn wir uns unsicher fühlen, können wir nicht überzeugen. Chatterbird nimmt dir die Angst vor Fehlern und löst deine innere Blockadehaltung im Umgang mit Business-Englisch. Die Erfolgserlebnisse der Teilnehmer sind unbezahlbar, wenn sie feststellen:
„Mein Englisch ist viel besser, als ich dachte!“ Auch du wirst dieses Gefühl erleben!

3. Kulturverständnis

„Warum tun die das?“ „Warum halten die sich nicht an die Vereinbarung?“
Probleme in der Verständigung hören nicht mit besserem Business-Englisch auf: andere Kulturen – andere Denkweise. Chatterbird bindet das Kulturverständnis ins Training mit ein, damit Missverständnisse und Konflikte geklärt werden können oder gar nicht erst entstehen. Indem du deine Strategie und deine Ausdrucksweise anpasst, beschleunigst du die Zusammenarbeit um 50 % und mehr.

Und das Beste:

Dein Business-Englisch-Training findet „on-the-job“ statt.
Anhand deiner aktuellen Projekte und Herausforderungen.
Flügel statt Theorie!

Das sagen bisherige Teilnehmer

Genug gelesen?
Flügel umschnallen und los geht es!

Menü